ÖBB Malwettbewerb "Meine S-Bahn"

Klimabündnis & ÖBB laden zum Malwettbewerb ein!

Fotocredit: Klimabündnis Tirol

Bahnfahren gehört heute einfach zum modernen Lebensstil dazu: Man spart nicht nur Zeit und Geld, sondern kommt entspannt und umweltfreundlich ans Ziel. Als größter Mobilitätsanbieter in Österreich zeigen die ÖBB jungen Menschen von Anfang an, dass man mit dem Zug rasch, sicher und bequem unterwegs ist – und dabei vor allem auch CO2 Emissionen vermeidet. In Salzburg leisten die ÖBB einen wichtigen Beitrag, um Regionen und Menschen miteinander zu verbinden.

Alle Schüler und Schülerinnen der 6. und 7. Schulstufe sind nun am Zug! Gefragt sind kreativ gestaltete A3-Plakate mit einem gereimten Satz. Bild und Text sollen das Motto „Meine S-Bahn“ zum Thema haben. Auf die kreativsten Bahnreisenden warten tolle Preise!

Einzelwertung: 
1. Preis – Städtereise in Österreich für eine Familie 
2. Preis – Kinogutscheine im Wert von € 150,-
3. Preis – Buchgutscheine im Wert von € 100,-

Gruppenwertung:
Klassenfahrt im Salzburger-Regionalverkehr nach Wahl & ein Eintritt in eine Freizeiteinrichtung nach Wahl

Hier finden Sie die genauen Ausschreibungsunterlagen

Bauen Sie den Malwettbewerb "Meine S-Bahn" in Ihre Mobilitäts- und Verkehrserziehung mit ein!

Im neuen Grundsatzerlass zum Unterrichtsprinzip Verkehrs- und Mobilitätserziehung wurden die traditionellen Ziele der Verkehrserziehung durch gesundheits- und umweltrelevante Faktoren der Mobilität bereichert. So bilden nun auch umweltschonende Mobilität und die Vorteile der Nutzung des öffentlichen Verkehrs sowie des Zufußgehens und des Radfahrens einen wichtigen Bezugsrahmen. Der Malwettbewerb "Meine S-Bahn" stellt hier einen guten Anknüpfungspunkt für die Mobilitäts- und Verkehrserziehung dar. 

Bei Fragen zum Malwettbewerb kontaktieren Sie bitte:

Gerlinde Ecker, gerlinde.ecker@klimabuendnis.at, 0699/1082 6277

nach oben

X